home
newsletter subscribieren!
switch to englishdeutsche version  
   suche   steirischer herbst, 24. Oktober - 24. November 2002


steirischer herbst 2002
schauspiel
musiktheater
architektur
bildende kunst
interdisziplinär
theorie
literatur
musik
steiermark
herbstbar
parties


< zurück zum projekt

Thomas Kraft

Thomas Kraft

1959 in Bamberg geboren
Studium der Literatur- und Theaterwissenschaft und Philosophie in München, Promotion über die Verquickung von Ästhetik und Ideologie in Kriegsromanen nach 1945.
Einige Jahre als Programmleiter im Literaturhaus München. Arbeitet als Literaturkritiker, Ausstellungsmacher und Veranstalter.
Herausgeber des "Neuen Handbuchs der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur". Letzte Publikationen: "aufgerissen. Zur Literatur der 90er" (2000); Robert Musils "Mann ohne Eigenschaften" (2000); "Panorama der deutschen Literatur. Zeitgenössische Literatur 1945-2000" (2002).

Programme von Thomas Kraft im steirischen herbst 2002